MotoGP - Valencia Vorschau



Nun ist es soweit das Finale ist da, dieses Wochenende in Valencia. Die letzte MotoGP Vorschau für 2016. Die Weltmeister sind entschieden. Gleichwohl wird es ein Interressantes Rennen, denn einige Fahrer fahren das letzte Mal in den momentanen Teams, die einen wechseln von der Moto2 in die MotoGP die anderen wechseln in der MotoGP die Teams. Und was noch viel wichtiger ist, KTM wird das erste Mal an einem MotoGP Rennen teilnehmen, Kallio wird die Maschine pilotieren. Pedrosa wird nach seiner Verletzungspause beim Saisonfinale wieder an den Start gehen. Zum letzten Mal wird mit Winglets gefahren, nächstes Jahr sind sie verboten.



Die 4km lange Strecke hat 9 links und 5 rechts Kurven. Die maximale Geschwindigkeit in der MotoGP/Moto2 liegt bei 335 km/h / 279km/h die Durchschnittsgeschwindigkeit bei 156 km/h / 151km/h. In der MotoGP werden 30 Runden gefahren. Letztes jahr gab es ein spanisches Podium, Lorenzo vor Marquez und Pedrosa. In der Moto 2 werden 27 Runden gefahren. Letztes Jahr gewann Rabat vor Rins und Lüthi.



Die MotoGP und Moto2 Rennen am Sonntag, können auf folgenden Sendern zu Folgenden Zeiten verfolgt werden:

SRF2
13:55 bis 15:00 Moto2 und MotoGP

Eurosport
12:15 Moto2
13:45 MotoGP

Servus TV
10:45 MotoGP

0 Comments:

Add a comment