MotoGP - Spielberg 2019 die Resultate

Was für ein MotoGP Rennen. Dovi und Marquez haben sich nichts aber rein gar nichts gegeben. Am Schluss gewinnt Dovizioso auf seiner Ducati ganz knapp vor Hondagott Marquez. Dahinter Quartararo als schnellster Yamahapilot.



In der Moto2 konnten die KTM Fans sich über den Sieg von Brad Binder freuen. Wenig überraschend steht ein weiteres Mal auch Alex Marquez auf dem Podest, er wurde zweiter. Auf Platz drei folgt Navarro. Lüthi wurde 6. und hat nun in der WM-Rangliste als 2., 43 Punkte Rückstand auf Alex Marquez. Aegeter fuhr auf den 17. Platz.

Nach dem wieder einmal ein Motorrad abgebrannt ist, startete auch in Spielberg die MotoE. Das zweite Rennen dieser Saison gewann Di Meglio vor Simeon und Smith. Raffin wurde neunter. Das auf sechs Runden verkürzte Rennen konnte vollständig zu Ende gefahren werden.




0 Kommentar(e):

Kommentar hinzufügen