Bluthochdruck – Ballermannstyle



Ja es war jetzt lange richtig scheiss Wetter, ja man musste sich gut anziehen auf dem Motorrad und ja es benötigt ca. 10 Minuten bis man alle Motorradklamotten an hat. Aber wieso muss man verdammt bei >20°C schon mit kurzen Hosen und T-Shirt ohne Handschuhe, kurz im Ballermannsytle, rumfahren?

Ich weiss dass ein grosser Teil von denen sehr gute Fahrer sind und noch nie in eurem Leben auf die Fresse gefallen sind. Aber da sind ja noch alle anderen Verkehrsteilnehmer, Autofahrer, Fahrradfahrer, Fussgänger und andere Störfaktoren welche deren Ideallinie stören könnten. Und die sehen ja nicht besser aus, der einzige Gedanke der einem hochkommt wenn man die sieht, ist „Idiot“. Wenn die auf die Fresse fallen und irgendwo an einem Felsen kleben kann man nicht einmal mehr deren Organe wiederverwenden. Und so muss man sich ja nicht wundern wenn es immer mehr Gesetzte gibt und die Polizei immer giftiger wird. Und dann heisst es wieder die Motorradfahrer, die Rowdys.

Ich bin überhaupt nicht Fan von Gesetzen aber vielleicht sollte man dies doch mal irgendwie vorschreiben, was meint ihr? Schreibt es in die Kommentare.

2 Comments:

Nö - um Himmels Willen bloß keine neuen Vorschriften: Erwachsene Menschen (sollten eigentlich) wissen, was sie tun! Man muss nicht jeden Deppen vor sich selbst schützen und wenn's infolgedessen dann weh tut, muss derjenige welche halt dadurch... GAR nicht ab kann ich hingegen Erwachsene in Voll-Leder, die ihre spärlich bekleideten Kiddies in Schläppchen auf dem Mopped spazierenfahren!
Written on Sat, 20 May 2017 01:51:04 by Susy
Nein, keine neuen Gesetze und keine Kontrollen. Wer nur in T-Shirt und Schlappen fährt gefährdet keine anderen sondern nur sich selbst, das muss eine Gesellschaft aushalten können, in der Alkohol und Tabak legal sind und bleiben sollten. Davon ab: wenn ein Radfahrer bei der Tour de France bergab ohne Schutzgekleidung stürzt und über den Asphalt rutscht, kann man ganz gut sehen, dass die erlittenen Abschürfungen in der Regel nicht so schlimm sind, meistens fahren sie sofort weiter. Kurze Hose und T-Shirt sind demnach kein automatisches Todesurteil. Lass Dich nicht von der Industrie verrückt machen. Ich fahre jedoch trotzdem in richtigen Mopped-Klamotten.
Written on Fri, 19 May 2017 10:29:14 by Griesi

Add a comment